Build your own drawbot!

Global Innovation Gathering (GIG)
re:publica 2017

Short thesis: 

Dieser Makerworkshop verfolgt einen kreativen, handlungsorientierten Ansatz mit dem Ziel, Selbsttätigkeit zu fördern. Du brauchst: etwas handwerkliches Geschick und Lust, ein Problem kreativ zu lösen. Denn Ziel des Making ist es, selbst aktiv zu werden, eigenständig zu handeln und selbst zu denken. Das Maker Manifesto besagt, dass wir Menschen machen, gestalten, handwerken und basteln müssen, um uns ganz und vollständig zu fühlen. Unsere schnelllebige, auf Konsum ausgerichtete Zeit, hat uns diesen Wunsch fast abgewöhnt. Making, also auch dier Workshop, verfolgt das Ziel, den natürlichen Wunsch zu gestalten, wieder aufleben zu lassen und aufzufrischen.

Description: 

9-Volt Batterie, Gleichstrommotor, Pappbecher, 3 Filzstifte, Tape, Accessoires und ein bißchen Radiergummi - fertig ist dein Drawbot. 

In diesem Makerworkshop bauen wir Roboter, die malen. Dabei macht und kreiert ihr, ohne zu merken, dass ihr dabei lernt. Denn ganz nebenbei baut ihr einen Stromkreis auf. Und bringt z.B. recyceltes Material in Bewegung. Come along and make it! 

The number of participants for the workshop is limited to 15. There is a sign up sheet available at the Makerspace - first come first serve.

 

 

Maker Space
Wednesday, May 10, 2017 - 13:45 to 14:45
German
Workshop
Beginner